0

Kein Widerruf der Zustimmung zur Mieterhöhung

17.10.2018 BGH – VIII ZR 94/17

Stimmt ein Mieter einer Mieterhöhung durch den Vermieter zu, ist diese Zustimung verbindlich. Ein Widerruf der Zustimmungserklärung ist nicht mehr möglich. Es besteht kein Widerrufsrecht eines Verbrauchers nach den Regeln über Fernabsatzverträge.

Schreibe einen Kommentar