0

Errichtung eines Bestattungswaldes verringert Jagdbezirk

17.04.2019 OVG Niedersachsen – 1 ME 32/19

Die Einrichtung eines Bestattungswaldes ist genehmigungspflichtig. Gehört die für die Errichtung benötigte Waldfläche einem Dritte wie z.B. einer Jagdgenossenschaft, ist die Verringerung ihres Jagdbezirks hinzunehmen, wenn keine unzumutbaren Beeinträchtigungen der Genehmimgung und Artenschutz- und bodenschutzrechtliche Belange entgegenstehen.

Schreibe einen Kommentar